Drucken
Veganer Bratapfel mit Vanillesoße

Bratapfel mit Vanillesoße

Weihnachtlicher Bratapfel mit Mandeln, Marmelade und Vanillesoße

Gericht Dessert
Stichwort Bratapfel, Dessert, Weihnachten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Portionen 1 Portion

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 2 TL Marmelade, Johannisbeere oder Aprikose
  • 1 TL Mandelsplitter
  • 1 Msp. Zimt
  • 200 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 10 g Speisestärke
  • 1 Msp. Vanille
  • 15 g Zucker
  • 1 Msp. Magarine optional

Anleitungen

  1. Als erstes heizt du den Ofen auf 200 Grad Oberhitze/Unterhitze vor. Dann entfernst du das Kerngehäuse von dem Apfel und setzt den Apfel in eine Auflaufform oder auf Backpapier. 

  2. Jetzt verrührst du die Marmelade mit dem Zimt und den Mandelsplittern und füllst  sie in die Öffnung des Apfels. Optional kannst du noch eine Messerspitze Margarine oben drauf setzen.

  3. Dann kommt der Apfel auch schon in den Ofen, auf die mittlere Schiene für 20-30 Minuten. 

  4. Während des Backvorgangs (etwa 10 Minuten vor Ende) verrührst du die Mandelmilch mit der Speisestärke auf mittlerer Hitze in einem Topf und rührst dann die Vanille und den Zucker ein, bis die Soße die passende Konsistenz erreicht hat.